Tierherberge Offenburg

Besuchszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
--
14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Gassi gehen

Montag - Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 15.30 Uhr und
15.30 - 17.00 Uhr

Telefon

07 81 - 33 33 3
Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 17-00 Uhr

HundeKatzenKleintiereDauergästeSOS Fundtiere
Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb Bei uns können Sie bequem mit Ihrer EC-Karte bezahlen.
Folgen Sie uns auf Facebook!
Fundtiere

Hier finden Sie Tiere, die gefunden und zu uns gebracht wurden, und für die eine Halterermittlung aufgrund fehlender Identifikationsmerkamle nicht möglich ist. Sollten Sie Ihr Tier hier finden oder wissen, wem eines der Tiere gehört, wenden Sie sich bitte an:

Tierherberge Offenburg

Tel. (07 81) 33 33 3 
(tägl. 10-12 & 14-17 Uhr)

tierherberge@tierschutzverein-offenburg.de

Bitte beziehen Sie sich bei Anfragen auf die angegebene ID. Wir können das Tier dann schneller zuordnen.

(Klick für Großbild)

Sollten Sie Ihr vermisstes Tier hier nicht finden, dann nutzen Sie bitte auch den Tiersuchservice von Hitradio Ohr:

logo_radio_ohr

ID 4126

Farbmaus, Albino, gefunden am 09.06.2018 in der Grabenalle, Höhe Hotel Liberty.

ID4126

 

 

ID 4127

Zwergkaninchen, Löwenköpfchen, männlich, wurde der “Finderin” zusammen mit ID 4128 in ihr Kleintieraußengehege in ihrem Garten gesetzt.

ID4127

 

 

ID 4128

Meerschweinchen, Glatthaar, männlich, wurde der “Finderin” zusammen mit ID 4127 in ihr Kleintieraußengehege in ihrem Garten gesetzt.

ID4128

 

 

ID 4130

EKH, männlich, kastriert, nicht gechipt oder tätowiert, zugelaufen am 13.06.2018 in Offenburg, Im Seewinkel. Der Kater ist gepflegt und gut genährt.

ID4130

 

 

ID 4133 - 4135

3 Wellensittiche, 2 x weiblich, 1 x männlich. Sie wurden gefunden und eingefangen in Schutterwald, in einem Schrebergarten am Klärwerk. Erstmals gesichtet wurden sie dort schon in den Pfingstferien, in der Tierherberge ist das Trio seit dem 20.06.2018. Der blaue Hahn hat eine Verletzung am linken Flügel, zudem fehlen die Schwanzfedern. Alle drei sind beringt und die Anfrage beim Zuchtverband nach dem Züchter ist gestellt. Manchmal gelingt es trotzdem nicht, den Besitzer festzustellen, daher versuchen wir zusätzlich auf diesem Wege, den Besitzer zu finden.

ID4135ID4134ID4133

 

 

ID 4148

Kanarienvogel, gefunden am 23.06.2018 in der Kehler Straße in Neuried. Der Vogel ist beringt, die Züchtersuche läuft.

ID4148

 

 

ID 4150

EKH, weiblich, vermutlich trächtig, gefunden am 27.06.2018 auf der Ortenberger Straße in Offenburg, Ortsausgang Richtung Ortenberg. Die Kätzin ist zutraulich und menschenbezogen.

ID4150

 

 

ID 4162

Nymphensittich, gefunden am 03.07.2018 auf dem Campusgelände der Hochschule in Offenburg.

ID4162

 

 

ID 4165

EKH, weiblich, vermutlich kastriert, gefunden am 01.07.2018 in Neuried-Müllen, Bahnhofstraße.

ID4165

 

 

ID 4167

Tropfenschildkröte, ca. 7 cm. lang, gefunden am 05.07.2018 in Offenburg, Lerchenbergweg/Auf dem Rain zwischen Zell-Weierbach und Fessenbach.

ID4167

 

Kooperationspartner:

Aktion Tier

Tierheimsponsoring

 

 

ts-banner-horizontal04-500x100

 

Impressum :: (c) 2007 - 2018 Uwe Dindas

 

 

Hier geht's weiter zum Tierhotel...