Tierherberge Offenburg

Besuchszeiten

Bis auf Weiteres bieten wir keine offenen Besuchszeiten an. Wir bitten um telefonische Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung.

Gassi gehen

Montag - Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 15.30 Uhr und
15.30 - 17.00 Uhr

Telefon

07 81 - 33 33 3
Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 17-00 Uhr

HundeKatzenKleintiereDauergästeSOS Fundtiere
Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb Bei uns können Sie bequem mit Ihrer EC-Karte bezahlen.
Folgen Sie uns auf Facebook!
Jardes
Jardes

Der elegante Malinois-Rüde Jardes (geb. 05/2020, geimpft, gechipt, nicht kastriert) kam am 11.01.2021 zu uns in das Tierheim.

Jardes ist bei fremden Menschen anfangs etwas unsicher, was aber rassetypisch ist. Malinois begegnen fremden Menschen stets erstmal mit Misstrauen. Der Malinois ist ein ausdauernder, robuster Gebrauchshund. Er bringt viel Arbeitswillen mit und nimmt die ihm zugedachten Aufgaben sehr ernst. Bekommt er keine Aufgaben, sucht er sich selbst welche. Die Rasse gilt als eine der triebstärksten überhaupt und gibt grundsätzlich mindestens 110% an Einsatzbereitschaft, steckt dabei voller Ideen und Energie. Man muss mit ihnen umgehen können, daher suchen wir hundeerfahrene (am besten rasseerfahrene) Menschen für unser „kleines“ Energiebündel.

Andere Hunde sind für ihn kein Problem, sogar mit Katzen kommt er aus. Kleine Kinder sollte es nicht in seinem neuen Zuhause geben, da Jardes in manchen Situationen noch unsicher werden kann, da kam es in der vorherigen Familie auch mal zu einem Zwicker. Ein Malinois ist ein Schutzhund, der gerne mal sein Gebiss anwendet, jedoch gibt es Möglichkeiten, ihn umzulenken, damit er sich austoben kann. Meistens sind Spielzeuge eine sehr gute Option, da der Spieltrieb sehr ausgeprägt ist. Allein zu bleiben fällt ihm noch schwer, daran muss noch gearbeitet werden.

Die Grundkommandos sind vorhanden, aber noch ausbaufähig. Jardes hat wie jeder andere Malinois auch, einen ausgeprägten Lernwillen und Dank seiner hohen Intelligenz und Bereitschaft, Neues zu lernen, erweist er sich als gelehriger Schüler, der seinem Lehrer in jeder Lebenslage gefallen möchte. Seine gelehrige und menschenbezogene Art erweist sich in seiner Erziehung entsprechend hilfreich. Übermäßige Strenge ist bei diesem sensiblen Wesen nicht nur unangebracht, sondern auch völlig unnötig. Mit Liebe, Geduld und viel Zeit für gemeinsame (sportliche) Aktivitäten wird aus dem wachsamen Hütehund ein loyaler und zuverlässiger Familienhund, der seinen Lieben jederzeit treu zur Seite stehen wird.

Zur Rasse an sich:

Der Malinois ist ein vorzüglicher Wächter für Haus und Hof. Er ist wachsam, lebhaft und blitzschnell in seinen Reaktionen und jederzeit bereit, sein „Rudel“ zu verteidigen. Aufgrund seines ausgeprägten Schutztriebs übernimmt er instinktiv die Verantwortung für alles, was zu seinem Zuhause gehört. Furcht vor Einbrechern brauchen Besitzer eines Malinois nicht zu haben. Dennoch ist dieser mutige Vierbeiner kein Hund für ängstliche oder gar unsichere Menschen. Der belgische Schäferhund braucht einen ebenbürtigen Partner an seiner Seite, der seinen temperamentvollen Charakter mit viel Souveränität, Einfühlungsvermögen und Konsequenz zu lenken weiß. Um böse Überraschungen zu vermeiden, muss sein Schutztrieb von Anfang an kontrolliert werden. Eine fachmännische Erziehung und gute Sozialisation sind für ein harmonisches Zusammenleben mit dem intelligenten Wächter unumgänglich.

Genauso wichtig wie eine konsequente und liebevolle Hand ist die Bereitschaft, sich sportlich und geistig mit dem Hund zu beschäftigen. Dem enormen Bewegungs- und Beschäftigungsdrang dieses Energiebündels muss unbedingt Rechnung getragen werden. Wird dies versäumt, entwickelt der Malinois unangenehme Verhaltensweisen und neigt bisweilen zu übertriebener Aggressivität. Als guter Ausgleich bietet sich Hundesport an. Dabei ist der verspielte und bewegungsfreudige Vierbeiner für fast alle Sportarten zu begeistern. Durch sein hohes Sprungvermögen, seine rasante Geschwindigkeit und seine außergewöhnlichen Kletterkünste erbringt er besonders beim Agility bemerkenswerte Leistungen.

 

Kooperationspartner:

Aktion Tier

Tierheimsponsoring

 

 

ts-banner-horizontal04-500x100

 

Impressum :: (c) 2007 - 2021 Uwe Dindas

 

 

Hier geht's weiter zum Tierhotel...