Tierherberge Offenburg

Besuchszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
--
14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Gassi gehen

Montag - Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
15.30 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 15.30 Uhr und
15.30 - 17.00 Uhr

Telefon

07 81 - 33 33 3
Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 17-00 Uhr

HundeKatzenKleintiereDauergästeSOS Fundtiere
Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb
Folgen Sie uns bei Twitter
Bei uns können Sie bequem mit Ihrer EC-Karte bezahlen.
Folgen Sie uns auf Facebook!
Püppi
Püppi_2
Püppi_1

Die kleine Püppi hat eine Kundin unserer Tierpension im März 2017 auf dem Parkplatz vor dem Tierheim gefunden, ausgesetzt in einer Katzentransportbox, abgemagert und stark verwahrlost.

Wir haben Sie geschoren, gebadet (mehrfach), aufgepäppelt, rundum tierärztlich untersuchen lassen und ihr linkes Auge aufgrund eines Loches in der Hornhaut entfernen lassen. Inzwischen geht es ihr sehr gut, sie ist lebhaft und munter und kann nun auf die Suche nach einem guten Zuhause gehen.

Wir schätzen Püppi auf ca. 12 Jahre, und vermutlich ist sie ein Westhighland-Terrier-Mix. Sie ist schon so gut wie taub und ihre Ohren sind kahl - doch Püppi ist voller Lebensfreude und außerdem sehr menschenbezogen und zutraulich. Sie sucht den Kontakt und liebt es, gekuschelt und gestreichelt zu werden.

Allerdings hat das Püppchen auch seinen eigenen Kopf: wenn sie Hunger hat und der Napf kommt nicht schnell genug, kann ausdauernd gebellt werden! Genauso sieht es mit dem Rausgehen aus: wenn Püppi mal muss, meldet sie sich deutlich.

Allerdings kann es auch sein, dass Püppi einfach nur mal Lust hat, eine Runde durch das Gras zu flitzen und sich ausgiebig zu wälzen.

Was Püppi nicht mag, ist alleine sein, denn sie schätzt und sucht den menschlichen Kontakt. Hier wäre ein ruhiger Zweithund auf jeden Fall eine Hilfe.

Grundsätzlich suchen wir für Püppi jedoch ein Zuhause, in dem sie so wenig wie möglich alleine bleiben muss. Sehr gerne würden wir Püppi auch in eine Familie mit Kindern vermitteln, je mehr streichelnde Hände, desto besser!

 

Kooperationspartner:

Aktion Tier

Tierheimsponsoring

 

 

Logo_1_FfTiN

 

Impressum :: (c) 2007 - 2016 Uwe Dindas

 

 

Hier geht's weiter zum Tierhotel...