Tierherberge Offenburg

Besuchszeiten

Bis auf Weiteres bieten wir keine offenen Besuchszeiten an. Wir bitten um telefonische Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung.

Gassi gehen

Montag - Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 16.30 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 16.00 Uhr

Telefon

07 81 - 33 33 3
Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 17-00 Uhr

HundeKatzenKleintiereDauergästeSOS Fundtiere
Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb Bei uns können Sie bequem mit Ihrer EC-Karte bezahlen.
Folgen Sie uns auf Facebook!
Roxy
Roxy

Roxy kam als Abgabetier zu uns.

Geboren:

2015

Rasse:

EKH

Geschlecht:

w

Kastriert:

ja

Abgabegrund:

Zeitmangel, berufliche Gründe

Verträglich mit Artgenossen:

ja

Verträglich mit Kleintieren:

-

Verträglich mit Hunden:

-

Vermittlung als Zweitkatze möglich:

ja

Wird nur gemeinsam vermittelt mit:

 

Benötigt Freigang:

Wohnungskatze

Vermittlung zu Kindern möglich:

ja

Empfohlenes Mindestalter der Kinder:

4

Misstrauisch gegenüber Männern:

nein

Misstrauisch gegenüber Frauen:

nein

Misstrauisch gegenüber Fremden:

nein

Verletzungen/Krankheiten:

-

Monatliche Behandlungskosten:

-

Zur Vermittlung ab:

21.07.2021

 

 

Zusätzliche Eigenschaften:

 

Roxy wurde zusammen mit Roxana bei uns abgegeben. Die beiden waren kaum einen Tag bei uns, als bei ihnen ein sehr ordentlicher Schnupfen ausbrach, mit allen Begleiterscheinungen, die man sich vorstellen kann. Zeitweilig hatten wir fast das Gefühl, dass Roxy und Roxana für die Abgabe "fitgespritzt" wurden. Die Behandlung und die Genesung ging sehr, sehr lange.

Im Gegensatz zu Roxana ist Roxy ein chronischer Schnupfer geworden. Doch zum Glück ist sie kein starker Ausscheider, d. h., ihre Virenlast ist gering und sie steckt andere, gesunde Katzen mit funktionierendem Immunsystem nicht an. Und der Schnupfen behindert Roxy in ihrer Aktivität kein bisschen. So kann auch sie jetzt endlich auf die Suche nach einem neuen Zuhause gehen. Roxy ist eine sehr lebhafte und menschenbezogene Katze. Sie sucht aktiv den Kontakt, buhlt um Aufmerksamkeit, streicht einem um die Beine und möchte bespielt und gestreichelt werden. Dadurch war es auch nicht möglich, ein hübsches Foto von ihr zu machen!

Roxy und Roxana haben vom ersten Tag an keinen wirklichen Bezug zueinander gezeigt, daher vermitteln wir die beiden auch getrennt. Roxy hat immer als Wohnungskatze gelebt und in unserem Vermittlungszimmer zieht es sie nicht in den Außenbereich. Das ist bei der Wetterlage auch kein Wunder. Bei schönem Sommerwetter würde aber auch Roxy bestimmt gerne ein Sonnenbad auf einem katzensicheren Balkon genießen. Aufgrund ihres chronischen Schnupfens sollte sie keinen Freigang mehr bekommen.

 

Kooperationspartner:

Aktion Tier

Tierheimsponsoring

 

 

ts-banner-horizontal04-500x100

 

Impressum :: (c) 2007 - 2021 Uwe Dindas

 

 

Hier geht's weiter zum Tierhotel...