Tierherberge Offenburg

Besuchszeiten

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag

14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr
--
14.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

oder nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

Gassi gehen

Montag - Freitag
11.00 - 12.00 Uhr
15.00 - 16.30 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 16.00 Uhr

Telefon

07 81 - 33 33 3
Montag - Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag
14.00 - 17-00 Uhr

HundeKatzenKleintiereDauergästeSOS Fundtiere
Wir sind anerkannter IHK-Ausbildungsbetrieb Bei uns können Sie bequem mit Ihrer EC-Karte bezahlen.
Folgen Sie uns auf Facebook!
Schmusebacke
Schmusebacke

Schmusebacke (geb. ca. 2013, kastriert) ist ein ganz besonderer Fall: sie war eine "wilde" Kätzin, die in ihrem angestammten Revier von einem engagierten Ehepaar gut versorgt wurde.

Schmusebacke wurde kastriert und täglich schauten "ihre" Menschen nach ihr, fütterten und sorgten für sie. So hätte es weitergehen können, Schmusebacke ging es so gut, dass sie sogar ihre Scheu gegenüber Menschen vergass. Doch leider bekam das Grundstück, auf dem Schmusebackes Revier lag, neue Eigentümer - Schmusebacke musste dort weg.

Seit Anfang Februar ist sie nun bei uns. Ihre Menschen besuchen sie beinahe täglich und haben dabei geholfen, dass Schmusebacke auch Vertrauen zu uns gefasst hat. Schmusebacke ist defintiv kein Fall für unser Katzendorf, in dem die wilden Katzen leben, und wir suchen nun nach dem richtigen Zuhause für sie.

Natürlich ist Schmusebacke in neuer Umgebung und bei fremden Menschen schüchtern und vorsichtig. Auch bei uns hat sie sich anfangs tagelang in ein sicheres Versteck zurückgezogen. Aber wenn das Eis einmal gebrochen ist, ist sie eine: Schmusebacke, sie genießt den Kontakt und ihre Streicheleinheiten und hält sogar, an das Bein ihres Menschen gekuschelt, ein Nickerchen.

Schmusebacke braucht selbstverständlich ein ruhiges Zuhause. Ihre neuen Menschen müssen geduldig und rücksichtsvoll sein und ihr die Zeit geben, die sie braucht, um in ihrem neuen Zuhause anzukommen. Schmusebacke darf nicht bedrängt werden, Kinder dürfen daher in ihrer neuen Familie nicht leben. Nach der Eingewöhnungszeit, die sicher etwas länger als gewöhnlich ausfallen wird, muss Schmusebacke wieder den Freigang genießen dürfen.

Wer nimmt die Herausforderung an? Die Belohnung: eine treue Gefährtin, die ihr Vertrauen nur "ihren" Menschen und nicht der ganzen Welt schenkt.

 

Kooperationspartner:

Aktion Tier

Tierheimsponsoring

 

 

ts-banner-horizontal04-500x100

 

Impressum :: (c) 2007 - 2020 Uwe Dindas

 

 

Hier geht's weiter zum Tierhotel...